QX Manor

QX Manor – Locationbeschreibung

Mit einmaligem architektonischem Design bietet die „QX-Manor“ durch ihre sehr edlen Einrichtungselemente kombiniert mit einer ganz besonderen Atmosphäre eines „home away from home“ einzigartige Gestaltungsspielräumlichkeiten für Guest-Entertainment und ist geradezu dafür geschaffen Events wie Vorstands- und Geschäftsführermeetings , Aufsichtrats- / Beiratssitzungen, exklusive Top- Kundenveranstaltungen, sowie private Dinner-Abende auf aller höchstem Niveau zu zelebrieren. Gruppen von ca. 8-120 Personen geniessen in der QX-Manor eine neue Form des Workflows und gleichzeitigen Entspannens – ganz anders als in üblichen funktionalen Eventräumlichkeiten eines 5-*-Hotels oder einer Stadion-Lounge. Ein naher See & der Lerchesberger Wald befinden sich in direkter Nähe hinter dem Haus – ideal für Inspiration und Kreativität.

Daten und Fakten

Preisbereich: €€
Tagespreis: Auf Anfrage
Vermietung auch an Privatpersonen: Ja
Personen: Keine Angabe
Fläche: Keine Angabe
Höhe: Keine Angabe

Kapazität

Bankett: Keine Angabe
U-Form: Keine Angabe
Theater: Keine Angabe
Parlament: Keine Angabe
Stehempfang: Keine Angabe

Art der Location

Schloss/Burg
Lounge
Eventlocation
Loft

Geeignete Anlässe

Film- & Fotoproduktionen
Seminar
Hochzeit
Firmenevent
Geburtstag
Tagung/Meeting
Kongress

Innenausstattung

Tageslicht

Technische Ausstattung

Heizung
Lichttechnik

Services

Catering: Keine Angabe

Jetzt anfragen

*Pflichtangabe

Kurzinformation

Die Location "QX Manor" befindet sich in Frankfurt am Main. Sie ist ein perfekter Ort für Hochzeiten und Geburtstage, bietet aber auch einen besonderen Rahmen für Kongresse oder Seminare. Man kann sie als Schloss/Burg nutzen.

Lage

QX-Manor
Lerchesbergring 96
60598 Frankfurt am Main
Deutschland
Auf Google Maps anzeigen

Informationen zum Anbieter

QX-Quarterly Crossing GmbH
Lerchesbergring 96
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

Impressum

E-Mail: tobias.edinger@quarterly-crossing.com
Webseite: http://brickspaces.de/spaces/qx-manor/

Verantwortlicher nach §5 TMG :
Moritz Zbocna